Schweißen von Elektroauto-Batterien

Bewältigen Sie die Herausforderungen beim Batterieschweißen mit Faserlasertechnologie, die höhere Erträge und Skalierbarkeit bietet.


  • HAZ reduzieren Schweißen Sie die empfindlichsten Materialien mit ARM-Lasern, die die Erwärmung der Teile minimieren.
  • Qualität verbessern Verringern Sie Schweißporosität und Schweißspritzer und erhöhen Sie die Präzision und Wiederholbarkeit.
  • Durchsatz erhöhen Verkürzen Sie die Zykluszeit und vermeiden Sie Nacharbeit und Nachbearbeitung, um die Produktivität zu verbessern.
 Schweißen von Autobatterien

Schweißen anspruchsvoller Materialien

Schweißen Sie effizient Kupfer, Aluminium oder andere Materialien ohne Prozessinstabilitäten mit dem ARM Faserlaser und erzielen Sie Kosten-, Zuverlässigkeits- und praktische Vorteile gegenüber grünen Lasern.

Folienschweißen

Folienschweißen von Pouch-Batteriezellen mit hervorragender Schweißtiefe, minimalen Spritzern und reduzierten Hitzeschäden unter Verwendung des Single-Modus-ARM-Faserlasers.

Gehäuse-/Deckelschweißen

Hermetisch dichte Hochgeschwindigkeits-Schweißnähte für prismatische Batteriebecher/-deckel, Gehäuse, Kontakte und Sicherheitsventile mit geringen Spritzern, Rissbildung und Porosität.

Schweißen von Stromschienen

Schweißen Sie Aluminiumfolien auf Kupferschienen mit hervorragenden elektrischen, thermischen und mechanischen Eigenschaften, indem Sie die Leistung und räumliche Kontrolle des ARM-Faserlasers nutzen.

Video Spotlight

Eine skalierbare Lösung für das Kupferschweißen mit Lasern – erklärt von unserem Coherent Labs Manager

Coherent Labs Manager Peter Kallage weiß, worauf es beim Kupferschweißen mit Lasern mit IR-Wellenlänge in der Batterieproduktion ankommt.

 

Ausgewählter Blog

Wie Faserlaser Batterien für Elektrofahrzeuge antreiben

Erfahren Sie, wie die Faserlaser von Coherent die beste und wirtschaftlichste Lösung für die präzisen und anspruchsvollen Schweißaufgaben bei der Herstellung von Elektroauto-Batterien bieten. 

Kunde

Erfolgsgeschichten

Bröking-Plastex-Video
Mit der Einführung der Lasertechnik haben wir unsere adressierbaren Märkte deutlich erweitert, da die Variantenfertigung aus Standard-Kunststoffteilen und Blechbearbeitung ohne die Lasersysteme nicht möglich gewesen wäre.
Armin Buchsteiner Armin Buchsteiner, Geschäftsführer & Mitinhaber von Bröking-Plastex

Bröking-Plastex: Ein Marktführer in der Automobilindustrie

Bei Bröking-Plastex wird eines klar: Der Trend zu immer größerer Variantenvielfalt erfordert Spezialisten, die kleinste bis große Losgrößen flexibel und wirtschaftlich fertigen können.

1 - 500

Typische Losgröße

Über 50 %

Mit dem Laser bearbeitete Teile

Globale Kunden

Need to make this authored

Sind Sie bereit,

um loszulegen?

Geben Sie Ihre E-Mail-Adresse ein und ein Spezialist wird sich mit Ihnen in Verbindung setzen.

Privatsphäre

Pflichtfeld

Shop Coherent

Der Online-Einkauf von Produkten wie Laser, Glasfasern, Leistungsmessgeräte, Sensoren, Zubehör und vieles mehr war bei Coherent noch nie so einfach.