Mehr Effizienz bei der Herstellung von Displays

Das Coherent LineBeam LB1300-G8 Annealing-System senkt die Kosten für die Verarbeitung großer Gen 8-Panels.

 

11. Juli 2023 von Coherent

LineBeam 1300-G8

Das neue System Coherent LineBeam LB1300-G8 verbessert die Effizienz der Produktion von Niedertemperatur-Polysilizium (LTPS) auf den großen Gen 8-Substraten, die zunehmend von Display-Herstellern eingesetzt werden. Es erreicht dies durch einen längeren Linienstrahl – der für diese größeren Panels notwendig ist – und optional durch den revolutionären neuen Festkörperlaser Coherent PYTHON, der speziell für LTPS entwickelt wurde. 

 

OLED-Displays werden größer

Die Hersteller von OLED-Displays (Organic Light-Emitting Diode) setzen alles daran, die herkömmlichen Flüssigkristall-Bildschirme (LCDs – Liquid Crystal Displays) in Geräten wie Laptops, Tablets, Spielsystemen und Desktop-Computermonitoren zu verdrängen. Das liegt daran, dass OLEDs insbesondere für mobile oder tragbare Geräte eine Reihe von Vorteilen gegenüber LCDs bieten. Dazu gehören: bessere Bildqualität, geringeres Gewicht, kompaktere Größe (dünner), größerer Betrachtungswinkel, schnellere Reaktionszeiten (wichtig für Videostreaming und Spiele) und höhere elektrische Effizienz (was die Akkulaufzeit verlängert). 

Die Herstellung dieser so genannten IT-Panels ist jedoch eine Herausforderung für die Display-Hersteller, die ihre Produktion hauptsächlich auf kleinere Smartphone-Displays ausgerichtet haben. Das liegt daran, dass bei der Herstellung von Displays zunächst zahlreiche Bildschirme gleichzeitig auf einem großen Mutterglaspanel erstellt werden. Die einzelnen Displays werden später aus diesem Mutterpanel herausgeschnitten. 

Da die Größe der einzelnen Displays zunimmt, können immer weniger davon auf einem Mutterpanel einer bestimmten Größe produziert werden. Aber die Kosten für die Bearbeitung dieses Panels bleiben ungefähr gleich. Dadurch steigen die Stückkosten pro Displays. 

 

LineBeam Systems

Mit zunehmender Größe der Displays können immer weniger Einheiten auf einem Mutterpanel gegebener Größe produziert werden, wodurch die Stückkosten steigen.

 

Eine Lösung für die Hersteller von Displays besteht darin, die Größe des Mutterpanels zu erhöhen, um mehr Displays pro Panel zu erhalten. Aber das setzt natürlich voraus, dass die Kosten für die Verarbeitung größerer Panels nicht zu drastisch ansteigen. Andernfalls werden die Kosten pro Displayseinheit nicht ausreichend gesenkt. 

 

Optimiertes LineBeam-System für Gen 8-Panels

Coherent hat sich als führender Anbieter von LTPS-Annealing-Systemen etabliert – tatsächlich vertrauen praktisch alle großen Display-Hersteller weltweit auf unsere LineBeam-Systeme. In der Vergangenheit haben wir Systeme in den vier Linienlängen 750 mm, 1000 mm, 1300 mm und 1500 mm angeboten, um die Verarbeitung aller derzeit verwendeten Mutterpanels in verschiedenen Größen zu ermöglichen. 

Die Hersteller wollen jetzt auf die neuesten Gen 8 OLED-Panels mit der Größe 2290 mm × 2620 mm umsteigen. Diese sind viel größer als die Panels der vorherigen Generation und könnten die von den Display-Herstellern angestrebten Kostensenkungen ermöglichen.

Wenn LTPS durch zweimaliges Überfahren des Panels in der kurzen Richtung durchgeführt wird, dann ist eine Linienlänge von mindestens 1310 mm (die Hälfte von 2620 mm) erforderlich, um ein Gen 8-Mutterpanel abzudecken. Natürlich kann dies auch mit dem bestehenden Coherent LineBeam 1500 erreicht werden – aber die Kosten für dieses System ermöglichen nicht die von den Display-Herstellern geforderte Wirtschaftlichkeit. 

Das LB1300-G8 wurde speziell für die erhöhte Effizienz entwickelt, die für die wirtschaftliche Verarbeitung von Gen 8-Panels erforderlich ist. Es bietet eine ausreichende Linienlänge, um sie in der Doppeldurchgangskonfiguration zu verarbeiten. Zugleich ist es wirtschaftlicher, was es für Hersteller sehr attraktiv macht. 

Eine weitere großartige Eigenschaft des LB1300-G8 ist die Kompatibilität mit Lasern des Typ Coherent VYPER oder PYTHON. PYTHON ist ein diodengepumpter Festkörperlaser (DPSS). Er wurde entwickelt, um die im Wesentlichen gleiche Leistungscharakteristik wie unser VYPER Excimerlaser zu bieten, jedoch zu deutlich niedrigeren Betriebskosten.  

Insbesondere wenn das Coherent LineBeam LB1300-G8 mit Twin PYTHON-Lasern konfiguriert ist, ermöglicht es den Display-Herstellern, LTPS-Backplanes auf Gen 8-Substraten in hoher Stückzahl mit höchster Ausbeute und größter Effizienz herzustellen. 

Erfahren Sie mehr über Coherent LineBeam LB1300-G8.