Laser

Zubehör für Ultrafast Oszillatoren


Sehen Sie sich unser komplettes Portfolio an Zubehör an, um die Leistung Ihres Oszillators zu verbessern: Frequenzvervielfacher, Pulspicker, Pulssynchronisation, CEP-Stabilisierung, abstimmbare OPOs.

Die Anwendungen für Ultrafast Oszillatoren sind unglaublich vielfältig: Verstärker-Seeden, Terahertzerzeugung, Attosekunden-Studien, Quantenkontrollexperimente, nichtlineare Bildgebung und Spektroskopie. Dieses Zubehör liefert die ideale Leistung für jedes Experiment.


Zubehör für Ultrafast Oszillatoren kurz gefasst

Wählen Sie aus einem umfassenden Angebot an Zubehör, um die Leistung Ihres Lasers an Ihre Anwendung anzupassen. 

 

Produktspezifikationen

Zubehörtyp

Produktnamen

Wichtige Funktion und Spezifikationen

Funktioniert mit

Typische Anwendungen

Abstimmbare OPOs

  

Levante OPO

Erzeugt abstimmbare Ausgabe von 1320 bis 5000 nm  

Fidelity HP, Chameleon Discovery NX 

Ultrafast Spektroskopie, Pump-Probe-Spektroskopie, Mikroskopie 

Mira-OPO-X

Erzeugt abstimmbare Ausgabe von 505 bis 1600 nm (bis 4000 nm optional)  

Mira 

CARS/SRS-Spektroskopie 

Frequenzvervielfacher

Frequenzvervielfacher

Erzeugt zweite, dritte und vierte Harmonische (190 bis 540 nm) 

Mira, Chameleon, Vitara 

Pump-Probe-Spektroskopie, Materialwissenschaften 

Pulskompressoren

CPC-II

Komprimiert 800-nm-Oszillator-Ausgangspulse

Vitara 

THz-Erzeugung, CARS, nichtlineare Optik 

CPC 1040

Komprimiert 1040-nm-Oszillator-Ausgangspulse 

Chameleon Discovery 

CARS/SRS-Spektroskopie, SHG-Spektroskopie 

Pulspicker

Pulspicker 3600

Reduziert die Wiederholrate von Oszillatoren. Ausgänge von 9,5 kHz bis 4,75 MHz, unterstützt fs- und ps-Pulse 

Mira, Vitara 

Gasphasenspektroskopie, hochenergetische Partikel 

Puls-Synchronisatoren

SynchroLock-AP

Aktive Synchronisation der Laserwiederholrate mit einem zweiten Laser oder HF-Takt

Mira, Vitara 

Pump-Probe-Spektroskopie, CARS, SRS 

CEP-Stabilisator 

Vitara-CEP-Stabilisator

Sperrt die Träger-Offsetphase  

Vitara 

ATI-Studien, Attosekundenphysik