Laser-Komponenten und Zubehör

EURYS Rotatoren und Isolatoren


Schützen Sie Titan-Saphir-Oszillatoren vor Rückreflexionen und eliminieren Sie gleichzeitig bevorzugtes Lasern bei Wellenlängen mit niedrigerer Verstärkung.

Die Rotatoren und Isolatoren von EURYS bieten eine Breitbandleistung von 720 nm bis 950 nm, die den größten Teil des Ti:Saphir-Abstimmbereichs abdeckt. Die sorgfältige Verwendung von optischen Materialien mit niedrigem Brechungsindex minimiert die Dispersion der Gruppengeschwindigkeit und ermöglicht einfachere Systeme mit kürzeren Pulsen.


EURYS Rotatoren und Isolatoren – Schlüsselparameter

Verwendung mit jedem beliebigen Winkel der linearen Eingangspolarisation, ohne dass eine zusätzliche Optik erforderlich ist. Passive Breitbandleistung - keine Abstimmung erforderlich.

 

Produktspezifikationen

Modellname

Optionen für freie Öffnung (mm)

Isolierung (dB)

Übertragung (%)

Gepulster Schadensschwellenwert

EURYS Breitbandrotatoren (Klein)

5

N/A

> 98

> 3,4 J/cm² bei 10 ns
> 1 J/cm² bei 8 ps 

EURYS Breitbandisolatoren (Klein)ᵃ

5

> 33

> 92

> 3,4 J/cm² bei 10 ns
> 1 J/cm² bei 8 ps

EURYS Breitbandrotatoren (Groß)

8, 10

N/A

> 98

5 J/cm² bei 10 ns
2 kW/cm² CW

EURYS Breitbandisolatoren (Groß)ᵃ

8, 10

> 30

> 92

1 J/cm² bei 10 ns
2 kW/cm² CW

 

ᵃ Escape-Ports sollten verwendet werden, wenn das zurückgeworfene Licht >1 W oder 0,15 J/cm² bei 10 ns oder das nach vorn gerichtete Licht >25 W beträgt. Alle Streustrahlen sollten ordnungsgemäß abgeschlossen werden.