Laser-Komponenten und Zubehör

Eingekoppelte Optik


Entdecken Sie, warum unsere Komponenten für eine sichere, zuverlässige und verlustarme Einkopplung von Hochleistungslasern in einen oder mehrere Lichtwellenleiter sorgen.

Eingekoppelte Optiken erweitern die Systemflexibilität und reduzieren die Kosten, indem sie die Zeit- oder Energieaufteilung einer einzelnen Laserquelle mit bis zu vier Arbeitsstationen ermöglichen und auch den Einsatz von leicht austauschbaren Prozessfasern erlauben. 

 


Eingekoppelte Optiken Produktübersicht

Erweitern Sie die Reichweite eines bestehenden Glasfaserkabels, ändern Sie die Strahlqualität oder verbinden Sie verschiedene Glasfaserkabel-Mechanikschnittstellen mit DGUV-zertifizierten Komponenten. 

 

Produktspezifikationen

 

Produkt

 

FFS wassergekühlt

FFS luftgekühlt

FFC wassergekühlt

FFC luftgekühlt

FCU

Maximale Leistung (CW) 

15 kW

4,5 kW

15 kW

4,5 kW

4,5 kW

Fasereingang

1 Eingangsfaser

0 (freier Raum)

Faserausgang/Faserausgänge

1–4 Ausgangsfasern

1 Ausgangsfaser

Zeitteilverfahren

Ja

Ja

N/A

Gemeinsame Energienutzung

Ja

Nein

N/A

Wellenlängen

1.030–1.090 nm

(Diodenlaserbeschichtungen auf Anfrage)

Kühlmethode

Wasser

Luft (passiv)

Wasser

Luft (passiv)

Luft (passiv)

Kompatible Schnittstelle

QD, QBH, RQB, Trumpf LLK-B