Laser-Komponenten und Zubehör

MAKROS Rotatoren und Isolatoren


Schützt leistungsstarke und hochenergetische Holmium- und Thulium-Lasersysteme vor Rückreflexionen mit einer Breitbandleistung von 1.900 nm bis 2.100 nm.

MAKROS Rotatoren und Isolatoren bieten außergewöhnliche Zuverlässigkeit und hervorragende Isolierung bei gleichzeitig sehr hoher Übertragung. Die Verwendung von optisch kontaktierten Würfeln sorgt für eine hohe Schadensresistenz und ihr robustes, kompaktes Design verträgt auch raue Umgebungen.


MAKROS Rotatoren und Isolatoren – Schlüsselparameter

Schützen Sie Ihr Holmium- oder Thulium-Lasersystem mit passiven Breitbandgeräten, die den gesamten Bereich von 1.900 nm bis 2.100 nm abdecken, ohne dass eine externe Abstimmung erforderlich ist.

 

Produktspezifikationen

Modellname

Optionen für freie Öffnung (mm)

Isolierung (dB)

Übertragung (%)

Gepulster Schadensschwellenwert

CW-Leistungsfähigkeit (W)

MAKROS Rotatoren

4

N/A

> 95

5 J/cm² bei 10 ns

30

MAKROS Isolatorenᵃ

4

> 30

> 92

5 J/cm² bei 10 ns

30

ᵃ Fluchtöffnungen sollten verwendet werden, wenn das reflektierte Licht >1 W oder 0,15 J/cm² bei 10 ns beträgt. Alle Streustrahlen müssen ordnungsgemäß abgeschlossen werden.